Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (§ 20 EStG) beinhaltet die Miet- und Pachteinnahmen aus Grundstücken und Grundstücksteilen, soweit sie keine gewerblichen oder land- und forstwirtschaftlichen Einkünfte sind. In der Regel sind ebenfalls alle Einkünfte aus Vermietung von Gebäuden und Gebäudeteilen bei diesen Einkünften zu berücksichtigen. Als Werbungskosten werden hierbei die unterschiedlichen Abschreibungen oder Kosten (z. B. Zinsen) als Aufwand abgesetzt.

Wir beraten Sie gerne zu den Themen